PACKRAFT EXPEDITION VORBEREITUNGSKURSE

Um die Sicherheit einer Expedition im Ausland zu gewährleisten ist es notwendig, dies vorher vertieft zu Erlernen und Anzuwenden.

Seit 35 Jahren sind wir auf der ganzen Welt auf Expeditionen unterwegs gewesen. Unser Wissen und Know How geben wir vielen Institutionen weltweit weiter. (US Coast Guard, Rettungskräfte Schweiz, Spezial Armeeeinheiten wie SAS, UN Sondereinheiten etc.)

Alle unsere Kurse werden von jahrelang zertifizierten Instruktoren und Experten weitergegeben.

Expeditionsvorbereitung – Theorie 1 & 2 (EXPT1 & EXPT2)

Am PC, mit Hilfe von Google Earth, Open Street Maps, usw lernen Sie eine Expedition vorzubereiten. Wir wenden verschiedene Programme an. Rapid Mapping ermöglicht uns auf der Karte Strecken und Punkte einzuzeichnen. Mittels diesen erzeugten Karten (KMZ und KML Files) laden wir diese auf Ihrem Handy und / oder Tablet herunter.

Vorbereitungsbeispiele anhand unserer Touren im Iran, Kanada, Russland und vielen mehr.

  • Laptop, Tablett und / oder Handy sind zwingend für den Kurs
  • Gewisse Apps müssen vorgängig heruntergeladen werden
  • Vor- und nach dem Kurs müssen gewisse Arbeiten als Vorbereitung gemacht werden (Dauer 2 bis 3 Std.)

Expeditionsvorbereitung – Praxis in WW III (EXPP)

International anerkanntes Zertifikat ACA Packraft WW III and Rescue

Wir sind 2 Tage mit einem vollen Packraft unterwegs. Wir üben Kenterung, Bergung und Sicherung sowie Portagen von schwierigen Stellen. Das Wildwasser lesen und einsetzen der korrekten Paddeltechniken in hohen Wellen und Verblockungen wird vertieft (Voraussetzung gute solide Paddeltechnik).

  • Dem Kunde wird vorgehend die Route zur Vorbereitung am PC und Handy zugesendet (Eigenstudium 2 bis 4 Std.).
  • Trittsicherheit und Fitness sind Voraussetzung.
  • Wir übernachten draussen unter den Sternen.
  • Der Kurs wird den reellen Bedingungen einer späteren Expedition gleichgestellt.

Expeditions Vorbereitungskurs für unsere Reisen (EXPV)

Wir sind 2.5 Tage mit einem vollen Packraft unterwegs. Wir üben Sicherheit- und Risikomanagement, Kenterung und Bergung, Gruppenhilfe, Notausstiegsroute und Portage, Basic Survival und Notübernachtung, Wildwasser lesen, Paddeltechnik in hohen Wellen und Verblockungen. Einfache Seiltechniken sind auch dabei.

  • Dem Kunde wird vorgehend die Route zur Vorbereitung am PC und Handy zugesendet (Eigenstudium 2 bis 4 Std.).
  • Trittsicherheit und Fitness sind Voraussetzung.
  • Schwimmen ohne Panik über längere Distanzen in WW II-III sind Voraussetzung
  • Wir übernachten draussen unter den Sternen.
  • Der Kurs wird den reellen Bedingungen Ihrer gebuchten Tour bei uns gleichgestellt
  • Dieser Kurs ist obligatorisch um an unseren Reisen nach Surinam, Iran, Russland und Kanada teilnehmen zu können

Für weitere Informationen und Buchungen stehen wir gerne zur Verfügung